Skip to main content

Wer die Schwebebahn mag,
wird die Seilbahn lieben.

17.05.2018

Trauer um Herrn Rolf Hoppe

Wie wir erst jetzt erfahren haben, ist bereits zu Ostern unser Nahverkehrsplaner Herr Rolf Hoppe verstorben. Herr Hoppe war als Geschäftsführer der Planungsgesellschaft Verkehr Köln Hoppe & Co GmbH (PGV-Köln) mit zahlreichen Aufgaben im Bereich der Nahverkehrsplanung in Wuppertal befasst.

Unser Seilbahnprojekt hat er von Beginn an intensiv und engagiert begleitet.

Er war in zwei umfangreichen Maßnahmen zum einen für Ideen-Entwicklung, Konzeption, Leistungsausschreibung / Controlling zur technischen Machbarkeit, Potenzialuntersuchung,

zum anderen für die Verkehrsmodellierung, Datenübernahme und –aufbereitung, Konzeptentwicklungen, Darstellung der verkehrlichen Auswirkungen mittels Modellberechnungen und der Teilnahme am Bürgerbeteiligungsverfahren tätig.

Den Unterzeichner verband mit Herrn Hoppe über das Projekt Seilbahn hinaus  eine langjährige freundschaftliche Zusammenarbeit auf allen Gebieten der Nahverkehrsplanung, zuletzt in der durch die Stadt Wuppertal ins Leben gerufenen"Expertenrunde Nahverkehrsplan".

Wir sind sehr traurig.

Pro-Seilbahn-Wuppertal e.V.

Axel Sindram

 


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.